Facebook Diakonie-Wuerttemberg
Suche und Navigation zeigen
Suche und Navigation verbergen
Mitarbeiter

Getragen wird das Seniorenstift Schillerhöhe von einem engagierten und qualifizierten Team von über 100 Mitarbeitern (60 Vollzeitstellen). Der Fachkräfteanteil im Pflegebereich liegt mit cirka 65% deutlich über der gesetzlich geforderten Quote von 50%.

Wir sind Ausbildungsbetrieb für Altenpfleger/innen und Hauswirtschafter/innen. Darüber hinaus werden unsere Mitarbeiter in ihrer Arbeit unterstützt von Bufdis (Bundesfreiwilligendienst) sowie Praktikanten, die sich in einem Sozialen Jahr (FSJ) und in den verschiedenen Bereichen sehr engagiert bei uns einbringen.

Ergänzend und bereichernd ist im Haus eine Gruppe von ca. 15 Ehrenamtlichen im Einsatz.

Mitarbeiter
Wir bieten die Möglichkeit - während eines Sozialen Jahres (FSJ) oder als Bufdi - in der Pflege, Hauswirtschaft oder Beschäftigungstherapie berufliche und soziale Kompetenzen zu erwerben.
Der Zeitraum muss nicht zwingend ein ganzes Jahr betragen, sondern kann individuell vereinbart werden.
Wir denken beispielsweise an Schulabgänger, die den Zeitraum bis zu ihrer Berufsausbildung oder ihrem Studium sinnvoll nutzen möchten.

Eine daran anschließende Ausbildung zum(r) Altenpfleger(in) (3-jährige Ausbildung) bzw. zum(r) Altenpflegehelfer(in) (1-jährige Ausbildung) oder zum(r) Hauswirtschafter(in) (3-jährige Ausbildung) ist bei uns möglich.

Mitarbeiter

Getragen wird das Seniorenstift Schillerhöhe von einem engagierten und qualifizierten Team von über 100 Mitarbeitern (60 Vollzeitstellen). Der Fachkräfteanteil im Pflegebereich liegt mit cirka 65% deutlich über der gesetzlich geforderten Quote von 50%.

Wir sind Ausbildungsbetrieb für Altenpfleger/innen und Hauswirtschafter/innen. Darüber hinaus werden unsere Mitarbeiter in ihrer Arbeit unterstützt von Bufdis (Bundesfreiwilligendienst) sowie Praktikanten, die sich in einem Sozialen Jahr (FSJ) und in den verschiedenen Bereichen sehr engagiert bei uns einbringen.

Ergänzend und bereichernd ist im Haus eine Gruppe von ca. 15 Ehrenamtlichen im Einsatz.

Mitarbeiter
Wir bieten die Möglichkeit - während eines Sozialen Jahres (FSJ) oder als Bufdi - in der Pflege, Hauswirtschaft oder Beschäftigungstherapie berufliche und soziale Kompetenzen zu erwerben.
Der Zeitraum muss nicht zwingend ein ganzes Jahr betragen, sondern kann individuell vereinbart werden.
Wir denken beispielsweise an Schulabgänger, die den Zeitraum bis zu ihrer Berufsausbildung oder ihrem Studium sinnvoll nutzen möchten.

Eine daran anschließende Ausbildung zum(r) Altenpfleger(in) (3-jährige Ausbildung) bzw. zum(r) Altenpflegehelfer(in) (1-jährige Ausbildung) oder zum(r) Hauswirtschafter(in) (3-jährige Ausbildung) ist bei uns möglich.